Zitate rund um den Hund

 

 


                 Über jeden neuen Spruch der hier noch nicht steht, würde ich mich sehr freuen!!  
     Schicken Sie ihn mir doch einfach zu!  

 

E-Mail:

Joyful Lab's

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Man kann ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht.
Heinz Rühmann

Hunde sind nicht unser ganzes Leben, aber sie machen aus unserem Leben ein Ganzes.
Roger Andrew Caras

Wir schenken unseren Hunden ein klein wenig Liebe und Zeit. Dafür schenken sie uns restlos alles, was sie zu bieten haben. Es ist zweifellos das beste Geschäft, was der Mensch je gemacht hat.
Roger Andrew Caras

Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm, gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen.
Ernst R. Hauschka

Hunde sind vielleicht deshalb so gute Tröster, wenn man traurig ist, weil sie nie nach dem Grund fragen.
unbekannt

 

 

 

Wer sagt Glück könnte man nicht anfassen, hat niemals einen Hund gestreichelt.
unbekannt

 

Wenn es im Himmel keine Hunde gibt, gehe ich dort auch nicht hin.
Pam Brown

 

Zuhause ist nicht, wo das Herz ist, sondern wo der Hund ist.
J. Rose Barber

 

Die Treue eines Hundes ist ein wertvolles Geschenk.
Konrad Lorenz

 

Hunde leben nur in der Gegenwart, haben keine Angst vor der Zukunft, hadern nicht mit der Vergangenheit!
unbekannt

Ein Hund weiß nicht wie man Liebe schreibt, doch er weiß genau, wie man sie täglich zeigt.
unbekannt

Du denkst, Hunde kommen nicht in den Himmel? Ich sage dir, sie werden früher dort sein als irgendeiner von uns.
Robert Louis Stevenson

Mit Geld könntest du dir zwar einen ordentlichen Hund kaufen, aber nicht sein Schwanzwedeln.
Josh Billings

Was uns so fest mit Hunden verbindet, ist nicht ihre Treue, ihr Charme oder was es sonst noch so sein mag, sondern die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.
unbekannt

Je mehr ich über den Menschen lerne, desto mehr liebe ich meinen Hund.
Mark Twain

Der Hund ist ein Ehrenmann; ich hoffe, einst in seinen Himmel zu kommen, nicht in den der Menschen.
Mark Twain

Dornen mögen Dich verletzen, Menschen Dich verlassen, das Sonnenlicht sich trüben; aber Du wirst niemals ohne Freund sein, wenn Du einen Hund besitzt.
Douglas Mallock

Es spielt keine Rolle, wie wenig Geld und Gut wir besitzen, einen Hund zu haben macht uns reich.
Louis Sabin

Die Mitteilungsmöglickeit des Menschen ist gewaltig, doch das meiste was er sagt, ist hohl und falsch. Die Sprache der Tiere ist begrenzt, aber was sie damit zum Ausdruck bringen, ist wichtig und nützlich.
Leonardo da Vinci

Das mir mein Hund das Liebste sei, sagst Du, o Mensch, sei Sünde, mein Hund ist mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.
Franz von Assisi

 

 

 

Der Hund ist das einzige Wesen auf Erden,das Dich mehr liebt als sich selbst.
Josh Billings

 

Hunde sind besser als Menschen, sie wissen alles, reden aber nicht darüber.
Emily Dickinson

 

Kauf dir einen Hund, und du erwirbst dir unerschütterliche Liebe.
Rudyard Kipling

 

Sieh Deinem Hund in die Augen und versuche zu sagen, dass Tiere keine Seele haben.
Victor Hugo

Hunde können nicht reden und doch lesen wir in ihren Augen, was ein Mensch niemals sagen könnte.
unbekannt

Der Hund ist ein Begleiter, der uns daran erinnert, jeden Augenblick zu genießen.
Marla Lennard

Gib dem Menschen einen Hund und seine Seele wird gesund.
Hildegard von Bingen

Der Mensch braucht lange, seinen Hund zu erziehen. Der Hund aber hat seinen Menschen sehr schnell erzogen.
O. Jobes

Ein gut erzogener Hund wird nicht darauf bestehen, dass du die Mahlzeit mit ihm teilst; er sorgt lediglich dafür, dass dein Gewissen so schlecht ist, dass sie dir nicht mehr schmeckt.
Helen Thomson

Wenn ein Hund nicht auf Sie zulaufen mag, nachdem er Ihnen ins Gesicht geblickt hat, sollten Sie nach Hause gehen und Ihr Gewissen überprüfen.
Woodrow Wilson

Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschen erholen, wenn nicht die Hunde wären, in deren ehrliches Gesicht man ohne Misstrauen schauen kann.
Arthur Schopenhauer

Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was Lieben und geliebt werden heißt.
Arthur Schopenhauer

Hunde haben alle guten Eigenschaften des Menschen, ohne gleichzeitig seine Fehler zu besitzen.
Friedrich der Große

Ich habe große Achtung vor der Menschenkenntnis meines Hundes. Er ist schneller und gründlicher als ich.
Fürst Otto von Bismark

Wenn sich ein Mensch dazu entschließt einen Hund anzuschaffen, dann ist das für den Menschen eine planbare Zeit seines Lebens. Für den Hund dagegen ist es alles was er hat...es ist sein Leben!
unbekannt

Freude an einem Hund hast du erst, wenn du nicht versuchst aus ihm einen halben Menschen zu machen. Ziehe statt dessen doch mal die Möglichkeit in Betracht, selbst zu einem halben Hund zu werden.
Edward Hoagland

Vielleicht wird ein Hund deine Schuhe zerkauen oder deine Wohnung verwüsten ... aber er wird niemals dein Herz brechen.
unbekannt

Viele die ihr ganzes Leben der Liebe widmen, können weniger über sie sagen, als ein Kind, das gestern seinen Hund verloren hat.
Thornton Wilder

Eine Welt, worin ein Hund auch nur ein einziges Mal Prügel bekommt, kann keine vollkommene Welt sein.
Christian Friedrich Hebbel

Hunde haben etwas, was einigen Menschen fehlt: Treue, Dankbarkeit und Charakter.
unbekannt

Ohne Hund, wäre mein Haus sauberer, mein Portemonnaie voller, aber mein Herz leer.
unbekannt

Manchmal möchte ich gern ein Hund sein, dann müsste nämlich ein anderer die Steuern für mich bezahlen.
Peter Schuhmacher

Um wirklich Freude an seinem Hund zu haben, sollte man ihn in der Erziehung bloß nicht vermenschlichen.
Der springende Punkt ist vielmehr, sich der Vorstellung zu öffnen, selbst teilweise ein Hund zu werden.
Edward Hoagland

Einen Hund spüren zu lassen, dass er lustige Seiten hat, ist verhängnisvoll, denn er verliert prompt seinen Verstand und beginnt sich aufzuspielen.
P.G. Wodehouse

Ich kann meinen Lesern gar nicht deutlich genug die Notwendigkeit einschärfen, bestimmt, aber freundlich zu einem Welpen zu sein. Seine Vorstellung von Ihrer Autorität wird ihn prägen, und wenn er weiß, dass Sie beim geringsten Winseln nachgeben, sind Sie für immer aufgeschmissen.
Babara Woodhouse

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein Hund ist ein Herz auf vier Beinen.
Irisches Sprichwort

 

 

Willst du in Freunschaft investieren, kauf dir einen Hund.
Le Baron Cooke

Wenn nicht um seines Hündchens Willen, würde manch einer nie spazieren gehen.
Douglas Fairbanks

Das Leben ist wie eine Hundestaffel. Wenn man nicht der führende Hund ist, ändert sich der Ausblick nie.
Lewis Grizzard

Wenn du ein Hund bist und dein Besitzer erwägt, dir einen Pullover anzuziehen, schlage ihm vor, einen Schwanz zu tragen.
Franz Lebowitz

Ich werde Hund genannt, weil ich jene umschwänzle, die mir alles geben, jene ankläffe die sich verweigern, und alle Schurken meine Zähne spüren lasse.
Diogenes

Die Bestimmung eines vortrefflichen Hundes ist, freundlich zu Personen zu sein, die er kennt, und das Gegenteil zu solchen, die er nicht kennt.
Plato

Ich habe einen Blick aus Hundeaugen gesehen, einen sich rasch verlierenden Ausdruck erstaunter Geringschätzung, und ich bin überzeugt, dass Hunde im Grunde denken, Menschen seien verückt.
John Steinbeck

 

 

 

Jeder Hund braucht seinen großen Tag.
Jonathan Swift

 

Auch der größte Hund war mal ein Baby.
Joaquin Miller

 

Mein kleiner Hund, Herzklopfen zu meinen Füßen.
Edith Wharton

 

Ganz gleich, was du auch falsch gemacht hast, lass es immer so aussehen, als hätte der Hund es getan.
Mae West

Ein Welpe spielt mit jedem Kumpel, den er trifft, aber ein alter Hund hat nur wenig Mitstreiter.
Josh Billings

Kein Tier sollte je auf die Wohnzimmermöbel springen dürfen, außer es ist erwiesen, dass es sich in einer Unterhaltung behaupten kann.
Fran Lebowitz

Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran ermessen, wie sie ihre Tiere behandelt.
Mahatma Gandi

Irgendwo wird es immer einen kleinen verlorenen Hund geben, und der wird mich davon abhalten, glücklich zu sein.
Jean Anouilh

Hunde sind nicht fähig zu vergleichen. Ein Hund wird ein kleines Stück Fleisch genauso bereitwillig fressen wie ein großes, wenn beide vor ihm liegen.
Samuel Johnson

Hunde sind unsere Verbindung zum Paradies. Sie kennen nichts Böses, nicht Eifersucht oder Unzufriedenheit.
Mit einem Hund an einem herrlichen Nachmittag an einem Hang zu sitzen kommt dem Garten Eden gleich, wo Nichtstun nicht Langeweile war – sondern Frieden.
Milan Kundera

 

 

 

Missbilligung durch einen Hund ist etwas, das kaum jemand verträgt.
Christofer Morley

 

Erstaunliche Geschöpfe! Ein so enger Freund, trotzdem so fern.
Thomas Mann

 

Wer immer sagte, man könne Glück nicht kaufen, vergaß Hundebabys.
Gene Hill

 

Niemand kann dafür gerügt werden, einen Hund zu besitzen. Solange er einen Hund hat, hat er auch einen Freund.
Will Rogers

Wenn ein Hündchen gleichzeitig mit dem Schwanz wedelt und bellt, woran lässt sich erkennen, welchem Ende man glauben soll?
Joan Crawford

Es ist unmöglich, in Gegenwart von einem oder mehreren Hundebabys das Gesicht nicht zu verziehen.
unbekannt

Hundebabys sind ein Naturheilmittel gegen Liebesmangel… sowie gegen zahllose andere Unpässlichkeiten des Lebens.
Richard Allan Palm

Wenn ein Foto nicht gelingen wollte, musste ich nur ein Hundebaby dazusetzen.
Norman Rockwell

Kinder und Hunde sind ebenso nötig für das wohl des Landes wie Wall Street und die Eisenbahnen.
Harry S Trueman

Der Hund wurde eigens für Kinder erschaffen. Er ist der Gott der Ausgelassenheit.
Henry Ward Beecher

Vielleicht ist der beste Freund des Mannes ein Hund; der beste Freund eines Kindes jedenfalls ist ein Welpe.
Ernest Hemingway

Männer sind im Allgemeinen mehr auf die Erziehung ihrer Pferde und Hunde bedacht als auf die ihrer Kinder.
William Penn

Die einfachste Art, ein Hundebaby zu bekommen, ist, sich ein Brüderchen zu wünschen – und sie werden Dich jedes Mal mit einem Welpen abspeisen.
Winston Pendelton

Selbst ein Hund den wir nicht kennen, ist ein besserer Begleiter als ein Mensch dessen Sprache wir nicht kennen.
Augustinus

Wenn man von Rauchen und Spielen einmal absieht, wird man erstaunt feststellen, dass fast alle Vergnügungen eines Engländers von seinem Hund geteilt werden.
George Bernhard Shaw

Wer die Würde der Tiere nicht respektiert, kann sie ihnen nicht nehmen, aber er verliert seine eigene.
Albert Schweitzer

 

 

> nach oben <

^ zurück

*Willkommen *Aktuelles *Über uns *Unsere Lab´s *Welpen *Der Labrador *Diverses *Links *Kontakt *Impressum

 

Kopieren und Vervielfältigen von Texten oder Bildern dieser Homepage, auch auszugsweise, sind ohne vorherige Zustimmung nicht gestattet!

 

 

© seit 2004 Claudia Pelzer